ProMobiE-Projektrundbrief II: Mobilitätsberatung – Aktuelle und zukünftige Anforderungen und Handlungsfelder

Druckfrisch eingetroffen ist heute der Projektrundbrief II mit dem Titel: Mobilitätsberatung – Aktuelle und zukünftige Anforderungen und Handlungsfelder.

Im ersten Teil des Rundbriefes werden Erkenntnisse zum status quo der Mobilitätsberatung in den Blick genommen und Merkmale dieser Dienstleitung prägnant beschrieben. Auf dieser Basis werden absehbare Entwicklungen der Mobilitätsberatung skizziert. Die neuen Aufgaben in der Mobilitätsberatung bringen auch neue Anforderungen an die Mitarbeitenden in Kundenzentren des ÖPNV mit sich. Daher werden im zweiten Teil Kompetenzen für eine multimodale Beratung in einem Lernfeld definiert. Diese bildeten im weiteren Projektverlauf die Basis für die entwickelten Schulungsmodule.

Den Abschluss der Broschüre stellt ein Rückblick auf die Fachtagung „Anforderungen in der Mobilitätsberatung – Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis“ dar, die am 19.04.2016 an der RWTH Aachen University stattfand.

Den Projektrundbrief II können Sie hier auch direkt als PDF abrufen.